Salzstein für das Induktionskochfeld

Salzstein zum Kochen, Backen und Grillen

Auch wenn man oft glaubt, beim Kochen sei doch eigentlich schon alles erfunden, überraschen Gerätehersteller immer wieder mit innovativem Zubehör, welches die Art und Weise, wie man Speisen zubereitet, ganz grundsätzlich verändern kann. 

Eine solches Zubehör hat AEG auf den Markt gebracht: einen Salzstein, der sogar auf einem Induktionskochfeld genutzt werden kann. Der AEG SaltBlock besteht aus massivem rosafarbenen Himalaya-Salz, das auch in seiner Form als Würzsalz zunehmend beliebter wird. Denn neben dem reinen Kochsalz besteht Himalaya-Salz aus über 80 weiteren Spurenmineralien, die auf einzigartige Weise die natürlichen Aromen Ihrer Speisen intensivieren. Der Vorteil des Salzsteins besteht zudem darin, dass Sie die Lebensmittel ganz natürlich und ohne chemische Zusätze zubereiten können. Dank der Massivität des Steines wird dabei immer nur wenig Salz gelöst, so dass keinerlei Gefahr des „Versalzens“ besteht.

AEG Salzstein

Wichtigstes Merkmal des Salzsteins ist, neben der schonenden Würzung, seine Fähigkeit Hitze – oder bei Bedarf auch Kälte – aufzunehmen. Laut AEG liegt der Schmelzpunkt des Steins bei rund 800 Grad Celsius, also bei einer Temperatur, wie sie in der heimischen Küche eigentlich nie erreicht wird. Aufgrund dieser hohen Temperaturbeständigkeit eignet sich der Salzstein daher sogar zum Grillen von Speisen. Dank der kristallinen Struktur des Himalaya-Salzes wird die einmal gespeicherte Wärme gleichmäßig über den gesamten Block verteilt und im Anschluss ebenso gleichmäßig abgegeben. So werden Speisen perfekt gegart, ohne dass es zu Temperaturunterschieden auf der Kochfläche kommt, die zu verschieden Gargraden innerhalb des Lebensmittels führen könnten – egal ob auf dem Induktionskochfeld, im Backofen oder auf dem Grill. 

Doch der Salzstein kann nicht nur für das Würzen der Speisen und deren Zubereitung genutzt werden. Auch für die stilvolle Präsentation auf dem Tisch ist der Salzstein bestens geeignet. Denn er sieht nicht nur extravagant aus, sondern hält Ihre Speisen auch warm – oder auch kalt, sofern Sie den Salzstein vorher im Kühl- oder Gefrierschrank entsprechend vorgekühlt haben.

MHK Kueche.de Newsletter auf dem Tablet © ty/Fotolia

Frische Küchenideen per E-Mail

Lassen Sie sich inspirieren: Mit unserem Newsletter verpassen Sie keine Trends und Angebote mehr.

Jetzt anmelden
Planungskit-Fotolia_86035543_Subscription_PPT © bramgino/Fotolia

Planungskit kostenlos: Ihre Küche auf Papier

Einfacher zu Hause planen: Gratispaket mit Metermaß, Checkliste und Küchenelementen zum Ausschneiden.

Jetzt kostenlos bestellen
Das Service-Center hilft bei Fragen zu Küchen weiter. © contrastwerkstatt/Fotolia

Ihr Weg zur Küche: 0800/20 90 200

Rufen Sie uns kostenfrei an. Wir vereinbaren für Sie einen Termin beim Fachhändler in Ihrer Nähe!

Mehr erfahren