Motiv_03_Oven_MicroCombiSteam

Mehr Zeit für die wichtigen Dinge 

Ein Backofen, der Ihnen Zeit spart

Die Zeiten, in denen oft der ganze Tag in der Küche verbracht wurde, sind lange vorbei. Auch dank moderner Küchengeräte, die das Leben erleichtern und enorm viel Zeit sparen. Dem Ziel, auch in Zukunft noch mehr Zeit in der Küche zu sparen, hat sich der Hersteller Siemens verschrieben. Mit den kürzlich vorgestellten neuen iQ500 Backöfen und Herde, der sogenannten Komfort-Klasse von Siemens, lässt sich die Küchenarbeit künftig noch schneller erledigen. Sodass Sie mehr Zeit haben für die schönen Dinge des Lebens – dem Essen der leckeren, im Backofen zubereiteten Gerichte zum Beispiel. 

IFA 2017: Die Highlights von Siemens

Drehknopf eines Backofens

Vorheizen ist Geschichte

Zu den neuen, innovativen Features der iQ500 Backöfen, die dies möglich machen, zählt unter anderem die sogenannte coolStart-Funktion. Sie ermöglicht es, gefrorene Lebensmittel, wie beispielsweise die beliebte Tiefkühlpizza, dank einer intelligenten Aufheiz-Phase ganz ohne Vorheizen zuzubereiten. Auch eine zuschaltbare Schnellaufheizung, die ohne höheren Energieverbrauch schneller als bisher die gewünschte Backtemperatur erreicht, trägt zur Zeitersparnis bei. 

Doch nicht nur bei der Zubereitung von Lebensmitteln sparen Sie Zeit. Auch das Reinigen des Backofens reduziert sich mit dem iQ500 auf ein Minimum. Denn die Selbstreinigungsautomatik Pyrolyse lässt Rückstände bei sehr hohen Temperaturen quasi zu Asche zerfallen, sodass Sie nur noch mit einem Tuch die Reste wegwischen müssen. Schon erstrahlt der Backofen wieder in seinem vollen Glanz.

Weitere Besonderheiten der Geräte sind unter anderem 

  • die dank softClose sanft und leise schließende Backofentür
  • das neue lightControl Bedienkonzept mit beleuchtetem Bedienknebel
  • die elektronische Bratautomatik cookControl mit bis zu 40 Automatikprogrammen
  • die Möglichkeit zur Dampfzugabe, was besonders knusprige Krusten und saftige Braten ermöglicht

Bei der Gestaltung der neuen Gerätereihe setzt Siemens ganz auf modernes Design mit klaren Linien und edlen Materialien wie Glas und Edelstahl. So sind die Öfen nicht nur technisch, sondern auch optisch absolut up to date.