DSC_1033_Jenny kocht_data-neu

„Gutes Essen ist eine meiner größten Leidenschaften!“

Jennifer Knäble ist eine der populärsten TV-Moderatorinnen Deutschlands. Einen Namen gemacht hat sie sich als Gesicht der RTL-Show „Guten Morgen Deutschland“ und bei „Deluxe“ auf n-tv. Ob Lifestylemagazin, Prime-Time-Show, Nachrichten oder Entertainment: Jenny ist ein echter Medienprofi und vor der Kamera ein Naturtalent. „Erfolg ist, wenn man das liebt, was man tut“, sagt Jenny. Und das merkt man. Bei all den unterschiedlichen Projekten schafft Jenny es, immer ganz sie selbst zu sein. Ihre positive Ausstrahlung und Natürlichkeit machen sie unverwechselbar authentisch.

Eine von Jennys größten Leidenschaften ist gutes Essen. Und natürlich Kochen. Für MHK Kueche.de schlüpft Jenny deshalb in die Rolle der Gastgeberin und begrüßt regelmäßig Köchinnen und Köche von Rang und Namen. 

5 Fakten über Jenny

Jennifer Knäble ist Moderatorin bei RTL und n-tv und steht bereits seit über 15 Jahren vor der Kamera. Die gebürtige Hessin lebt in Frankfurt und trinkt – wie ihre Herkunft schon vermuten lässt – am liebsten Äppelwoi. Außerdem hat sie eine Schwäche für süße Desserts, die sie in „Jenny kocht!” hervorragend ausleben kann. Gemeinsam mit Klaus Velten kochte sie luftige Zitronenküchlein und mit Vegan-Köchin Rike Schindler zauberte sie Apple Cider (der übrigens ähnlich wie Apfelwein schmeckt) Pancakes.

Tipps & Trends kostenlos per Newsletter

Jetzt abonnieren

Spitzenköche zeigen moderne Küchengeräte in Aktion

Ob deftig, kräftig, bio oder vegan – in der Videoreihe „Jenny kocht!” ist für jeden Geschmack das Passende dabei. Spitzenköche wie Simon Tress und Klaus Velten bereiten gemeinsam mit Jenny verschiedene Gerichte zu und zeigen dabei auch, wie moderne Küchengeräte das Kochen vereinfachen und dafür sorgen, dass das Essen auf den Punkt gelingt.

Rinderrücken mit Karotten-Buchweizen-Risotto, gebratenem Spinat & Rosmarinschaum

Rezeptideen zum Nachkochen

Jetzt entdecken!