Grifflose Geräte von Bauknecht

Für mich und mein Zuhause

Bauknecht Markenphilosophie

Schon der emotionale Leitspruch von Bauknecht, „Für mich und mein Zuhause“, bringt zum Ausdruck, wofür die Marke seit nunmehr fast 100 Jahren steht: Für Hausgeräte, die perfekt an die Kundenwünsche angepasst sind und die Menschen in ihrem Zuhause bei allem unterstützen, was ihnen wichtig ist. Die Geräte sind zuverlässige und clevere Alltagshelfer, die in jedem Moment und für jeden Geschmack die richtige Unterstützung bieten – egal ob beim Kochen, Kühlen, Spülen oder Waschen. In jedem davon stecken durchdachte und innovative Technologien, angepasst an die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden. Für mehr Lebensqualität, Tag für Tag.

Neuigkeiten von Bauknecht 

Volldampf voraus: Neue Dampffunktionen von Bauknecht

Bauknecht Designlinien

Collection.11-Geräteserie von Bauknecht

Collection.11

Die Collection.11 ist eine stilvolle Serie von Einbaugeräten, die flexible Funktionen, außergewöhnliche Leistung und griffloses Design miteinander vereint. Sie umfasst einen Multifunktionsbackofen, einen Mikrowellenbackofen sowie einen Kaffeevollautomaten. Die Geräte sind erhältlich mit Touch Control TFT Display und damit perfekt geeignet für die grifflose Küche.

Bauknecht Collection.09

Collection.09

Einbaugeräte werden bei Bauknecht in vier Designlinien angeboten. Das Design ist durch klare Konturen und hochwertige Materialien charakterisiert. Kunden, die sich für die Collection.09 entscheiden, erhalten Geräte, die vornehmlich durch ihre moderne und trendbewusste Linienführung sowie Materialien aus Glas und Edelstahl geprägt sind. Diese Reihe wurde bereits mit dem Kücheninnovationspreis 2017, dem iF Design Award 2017 und dem German Design Award 2018 ausgezeichnet. 

Bauknecht Collection.07

Collection.07

Die Collection.07 spricht Käufer an, die besonders alltagstaugliche und extrem funktionale Küchengeräte schätzen. Hier soll der Spaß am Kochen im Zentrum stehen.  

Bauknecht Collection.05

Collection.05

Die Collection.05 sticht durch ihr zeitloses Design heraus. Käufer dieser Küchengeräte setzen auf solide Qualität und achten auf Langlebigkeit. Ein besonderes Feature dieser Serie ist die innovative Einknopfbedienung.

Bauknecht Collection.03

Collection.03

Die Geräte der Collection.03 sind aus robustem Edelstahl gefertigt. Garantierte Qualität und solide Materialien und ein zeitgemäßes Design machen die Geräte besonders attraktiv. 

Bauknecht Gerätehighlights

Bauknecht Backofen mit ProCook Funktion

Die Backöfen der Marke Bauknecht sind mit den unterschiedlichsten Funktionen ausgestattet, um das Kocherlebnis leichter zu machen. Unter anderem verfügen einige Modelle über eine ProCook Elektronikuhr. Darauf sind bis zu 28 Rezepte vorprogrammiert. Garzeit, Temperatur und Heizart stellen sich automatisch ein, sobald man ein Gericht ausgewählt hat. So gelingt das Gericht, als hätte ein Meisterkoch Hand angelegt – denn genau das ist auch der Fall. Die Rezepte wurden von erfahrenen Meisterköchen kreiert und entwickelt. Zusätzlich verfügen die Backöfen über bis zu 14 voreingestellte Automatikprogramme mit Kochfunktionen und Temperaturen für häufig zubereitete Speisen wie Teig, Pizza, Fleisch oder Aufläufe.

Bauknecht Einbaudampfgarer Collection.09

Gesundes und gleichzeitig schmackhaftes Essen gelingt mit dem Kombi-Dampfgarer von Bauknecht jedem. Zehn Assistenzprogramme erleichtern die Nutzung ungemein und sorgen dafür, dass die passende Temperatur für das Gericht eingestellt ist. Zusätzlich wird Ihnen die optimale Einschubhöhe im Gerät vorgeschlagen – so kann nichts schief gehen. Damit der Braten aber nicht nur saftig, sondern auch knusprig wird, lässt sich zum Dampfgar-Modus noch eine Umluftfunktion hinzufügen. Mit dem Kerntermperaturfühler können Sie den Garvorgang zusätzlich über das Display überwachen und somit den idealen Garpunkt vom Fleisch treffen.

Bauknecht Mikrowelle

Früher verpönt, heute praktisches Multitalent für die Küche: Die Mikrowelle. Bauknecht bietet eine Einbauvariante an, die neben der Mikrowellenfunktion auch noch eine Grill- und Umluftfunktion beinhaltet. Mit speziellem Zubehör lässt sich das Gerät wie ein Dampfgarer verwenden – ein idealer Zusatz für alle, die sich keinen separaten Einbau-Dampfgarer leisten möchten, aber trotzdem nicht auf die Vorzüge der ernährungsbewussten Küche verzichten wollen. Mittels 3D-System wird die Hitze gleichmäßig im Garraum verteilt, wodurch die Speisen gleichmäßig garen – keine heißen Ränder bei gleichzeitig kaltem Inneren mehr. Die Crisp-Funktion ermöglicht sogar die Zubereitung von knusprigen Speisen wie zum Beispiel Pommes Frites.

Bauknecht Kaffemaschine

Um besonderen Ansprüchen gerecht zu werden, umfasst das Sortiment der Designlinie Collection.09 auch einen Einbau-Kaffeevollautomat, der optisch perfekt auf Ofen, Dampfgarer und Mikrowelle abgestimmt ist.

Der über ein elektronisches Touch-Control-Display zu bedienende Kaffeevollautomat ist mit einem herausnehmbaren Milchbehälter ausgestattet, der hygienisch im Kühlschrank aufbewahrt werden kann. Je nach Belieben wird das Gerät sowohl mit Kaffeebohnen als auch mit Kaffeepulver betrieben und verfügt über eine vollautomatische Cappuccino-Funktion.

Bauknecht Induktionskochfelder

Die Induktionskochfelder mit Active Cook Modus ermöglichen dank innovativer Sensortechnologie grenzenlose Freiheit beim Kochen. Der Kochassistent bietet dem Anwender bis zu 63 beliebte Kochkombinationen mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die intuitiv über das Touch-Display gesteuert werden. Das Kochen wird dank der leistungsstarken Sensortechnologie zusätzlich erleichtert. Sie überwacht den Kochfortschritt und wählt die richtige Temperatur sowie Garzeit aus, um Hobbyköchen stets ein perfektes Ergebnis zu bieten. Zudem gibt es keine vorgegebenen Kochzonen mehr, sodass Töpfe und Pfannen in unterschiedlichsten Größen auf der gesamten Oberfläche genutzt werden können. Durch die Kombination aus modernem Design und bewährter Technologie wird so das Kocherlebnis neu definiert.

Bauknecht Dunstabzugshauben

Laute Küchengeräte sind keine schöne Sache. Das weiß auch Bauknecht, weshalb der Hersteller seine Dunstabzugshauben flüsterleise gemacht hat. Trotzdem bringen sie Filterergebnisse, die sich sehen lassen können. Der Grund hierfür liegt am patentierten 360° Filtersystem, welches Umlufthauben genauso effektiv wie Ablufthauben macht. 98,9 Prozent der Kochgerüche werden durch die große Filterfläche entfernt. Damit die Abzugsleistung zum aufkommenden Wrasen passt, wurden die Hauben mit einem intuitiv bedienbaren Display ausgestattet. Wählen Sie einfach das entsprechende Symbol auf dem Dunstabzug aus, zum Beispiel Frittieren, und der Dunstabzug läuft auf der entsprechenden Leistungsstufe.   

Bauknecht Einbaugeschirrspüler

Die Premium Einbaugeschirrspüler von Bauknecht bieten mehr Flexibilität für ein Leben voller Möglichkeiten und glänzende Ergebnisse. Dabei wird jeder Spülgang individuell an die jeweilige Beladung angepasst und optimiert. Mit den innovativen Technologien PowerClean und PowerDry wird das Geschirrspülen zur schönsten Nebensache der Welt. Hochdrucksprühdüsen lösen selbst hartnäckigste Verschmutzungen, sodass zeitaufwändiges Vorspülen des Geschirrs überflüssig wird. Mit dem leistungsfähigen PowerDry System werden selbst Kunststoffteile nach 60 Minuten nicht nur sauber, sondern auch vollständig trocken. Die neuen voll- oder teilintegrierten Geräte überzeugen außerdem durch niedrigen Wasser- und Energieverbrauch, großzügiger Innenraumaufteilung und einem großen Fassungsvermögen mit Platz für bis zu 14 Maßgedecke. Eine innovative LED Innenraumbeleuchtung sorgt zudem für den optimalen Überblick und eine ansprechende Ästhetik. 

Die Geschirrspüler von Bauknecht unterteilen sich in Standard-Geräte und Kompaktgeschirrspüler in 45 cm Breite, entweder in voll- oder teilintegrierter Ausführung. Von den teilintegrierten Einbaugeschirrspülern bekommt man nur die unaufdringlich gestaltete Blende in Schwarz und Edelstahl zu sehen. Die vollintegrierten Geräte sind derart leise im Betrieb, dass ein dezentes Bodenlicht auf das Ende der Programmlaufzeit aufmerksam macht.

Bauknecht Side by side Kühlschrank

Ob Fisch, Fleisch, Obst oder Gemüse – ganz gleich, was auf dem Einkaufszettel steht, auf eines kann man sich verlassen: In den Kühl- und Gefriergeräten von Bauknecht bleiben alle Lebensmittel länger frisch. Dafür sorgen innovative Technologien, die immer die perfekten Lagerbedingungen schaffen – und das kann man schmecken. Bauknecht bietet klassische Kühlschränke, Kühl-Gefrier-Kombinationen, Gefrierschränke, Gefriertruhen, sowie ein European Side-by-Side Kühlschrank an. Die Geräte zeichnen sich besonders durch die innovative Frischhaltetechnologie ProFresh, hervorragende Hygieneeigenschaften dank des LGA-zertifizierten Hygiene+ Filters, die hochwertige und flexible Innenausstattung sowie durch beste Ergebnisse bei der Energieeffizienz aus. Aber auch mit praktischen Funktionen wie StopFrost zum Abtauen des Gefrierteils in nur einer Minute, oder ShockFreeze, einer Schnellgefrier-Funktion, die Lebensmittel bis zu 3-mal schneller einfriert, kann Bauknecht punkten. Ein Highlight im Sortiment der Kühl- und Gefriergeräte ist der zum Einbau geeignete European Side-by-Side. Elegant versteckt hinter den Küchenfronten überrascht das imposante FrischeCenter – bestehend aus einem separaten NoFrost-Einbau-Gefrierschrank und einem Einbaukühlschrank mit überaus großzügiger Geräumigkeit. Ausgeklügelte Technologien und Frischezonen für die optimale Lagerhaltung der unterschiedlichen Lebensmittelgruppen sorgen in allen Abteilen des Geräts dafür, dass alle Nahrungsmittel frisch & knackig und die Nährstoffe erhalten bleiben. Dabei arbeitet das FrischeCenter erstaunlich leise und mit der Energieeffizienzklasse A++ auch sehr sparsam.

Auszeichnungen 

Hausgeräte von Bauknecht überzeugen die Verbraucher seit jeher durch hochwertige Materialien, eine verlässliche Qualität und ein ansprechendes Design. Die Geräte entsprechen dabei den Wünschen und Erwartungen der Konsumenten und bieten einen praktischen Mehrwert im Alltag, wie man auch an den vielen Auszeichnungen und Testurteilen sehen kann. 2017 landete der Bauknecht Kühlschrank KRIE 2124 mit einer Gesamtnote von 1,3 auf einem der ersten Plätze beim großen Kühlschrank-Test der Stiftung Warentest. Dabei überzeugten nicht nur die sehr gute Kühlleistung und der großzügig aufgeteilte Innenraum bei kompakter Bauweise. Insbesondere der geringe Stromverbrauch wurde von den Testern gelobt. Schließlich bedeutet dies für Verbraucher bares Geld. Im Januar 2018 testete das ETM Testmagazin Induktionskochfelder, wobei das Modell CTAI 6640FFS IN mit einem "sehr gut" ausgezeichnet wurde. Für die Collection.09 gab es gleich zwei Awards: Den iF Design Award 2017 und den German Design Award 2018

Und auch wenn die Konsumenten direkt bestimmen dürfen, landet Bauknecht auf den vorderen Plätzen. So wurde die Marke von Verbrauchern zur „Lieblingsmarke 2017” gewählt. 2018 wurde zudem das Induktionskochfeld mit Active Cook Modus mit dem Preis „KüchenInnovation des Jahres” in der Kategorie Elektrogroßgeräte als „Best of the Best” ausgezeichnet. 

Auch die Steam-Technologie kann überzeugen: Im Oktober 2018 vergab das ETM Testmagazin für den Einbau-Backofen BAR2S K8 V2 IN mit Gentle Steam die Bestnote „Sehr Gut“. Hervorgehoben wurde unter anderem seine problemlose Handhabung, die kurze Aufheizzeit und die gleichmäßige Temperaturverteilung.

Die Geschichte von Bauknecht

Viele Küchengeschichten beginnen mit einer Werkstatt. So auch die des Küchengeräteherstellers Bauknecht. Gottlob Bauknecht gründete 1919 eine Werkstatt für Elektrotechnik in Neckartenzlingen. Seine Intention: Elektromotoren so weiterzuentwickeln, dass sie den Menschen bei der alltäglichen Arbeit unterstützen können. Die ersten Küchengeräte von Bauknecht wurden nach dem Zweiten Weltkrieg produziert und vorgestellt. Dazu gehörten Produkte wie die elektrische Rührhilfe „Allfix“ (1948), der erste Bauknecht-Kühlschrank (1951) sowie die Bauknecht-Waschmaschine (1958) und Geschirrspülmaschine (1964).

Aus der Werkstatt wurde ein Unternehmen, das heute weltbekannt ist. Seit 1989 gehört die Bauknecht Hausgeräte GmbH zum Whirlpool-Konzern und hat sich Stück für Stück neu organisiert und ausgerichtet. 

Im Jahr 2014 hat Bauknecht, deren Firmensitz sich mittlerweile in Stuttgart befindet, einen Umsatz von rund 290 Millionen Euro erwirtschaftet. Das Produktportfolio von Bauknecht-Einbaugeräten reicht von Backöfen bis hin zu Kaffeevollautomaten. 

Fakten

  • Firmenname: Bauknecht Hausgeräte GmbH
  • 1919 gegründet
  • Sitz: Stuttgart
  • gehört seit 1989 zum Whirlpool-Konzern