KitchenAid

Leidenschaft fürs Kochen

KitchenAid Markenphilosophie

Zeitloses Design, hochwertige Materialen und kompromisslose Funktionalität – KitchenAid-Einbaugeräte verwandeln jede private Küche in ein perfektes Kochumfeld für ambitionierte Köche und umfassen eine breite Produktpalette von Backöfen, Kühlschränken, Kochfeldern, Geschirrspülern, Weinkühlschränken und vielem mehr. Der Name KitchenAid verpflichtet: Bei der Produktentwicklung wirken regelmäßig anerkannte Küchenchefs beratend mit; so erfüllen die Ergebnisse selbst die hohen Anforderungen der Sternegastronomie. Außerdem kommt der Marke ihre jahrzehntelange Erfahrung zugute, KitchenAid fertigt bereits seit 1919 Küchengeräte. Hobbyköche kommen so in den Genuss, die Präzision einer professionellen Ausstattung auch in ihrem Zuhause erleben zu können, und das in optischer Perfektion und mit einfach zu bedienendem Hightech.

Neuigkeiten von KitchenAid

KitchenAid Gerätehighlights

Black Steel Kollection

Edelstahl war lange die typische Farbe für Küchengeräte. Doch das passt nicht immer zur Küchenfront und zum Küchenstil. Mit der Black Steel Kollektion bietet KitchenAid Küchengeräte in schwarzem Edelstahl an, mit denen Sie ein Statement in Ihrer Küche setzen, denn diese heben sich klar von den klassischen Edelstahl-Geräten ab. Backofen und Co. aus dem dunklen, gebürsteten Edelstahl mit Details aus Chrom und den profilierten Griffen lassen sich hervorragend in edle, moderne Küchen integrieren. Das Material wurde mit einem PrintShield-Finish ausgestattet, wodurch es Fingerabdrücken und Schmutzflecken besser stand hält und so länger schön aussieht.  

Chef Sign KitchenAid

Mit dem Chef Sign hat KitchenAid ein neuartiges Küchengerät auf den Markt gebracht, das es in dieser Form noch nicht für den Endverbrauchermarkt gab. Das Multifunktionsgerät besteht aus zwei in einer Mulde angebrachten Induktionszonen, auf die tiefe Edelstahlkochgefäße gestellt werden. Die Kochgefäße können dank verschiedenem Zubehör für unterschiedlichste Kocharten genutzt werden: Frittieren, Dämpfen, Kochen, Braten etc. Möchten Sie größere Portionen zubereiten, kann der Trennsteg entfernt werden und statt der zwei Kochgefäße ein großes Gefäß genutzt werden – perfekt, wenn Sie für eine Party eine ganze Ladung Pommes frittieren möchten.     

KitchenAid Chef Touch

Sous-vide ist ganz klar die neue Trend-Kochmethode. KitchenAid hat mit dem Chef Touch eine Geräte-Kombination auf den Markt gebracht, die jedem Sous-vide-Fan das Herz höher schlagen lässt. Drei Geräte sind in einem Turm übereinander angebracht und ermöglichen dem Hobbykoch so perfekt Sous-vide-gegarte Speisen wie in der Profiküche. Der Einbau-Vakuumierer ist mit einem intuitiv bedienbaren LED-Feld ausgestattet. Der 17 Liter große Innenraum ermöglicht auch das Vakuumieren größerer Portionen. Die vakuumierten Lebensmittel können Sie dann entweder in den Schockfroster oder in den Dampfgarer geben, die ebenso im Chef Touch untergebracht sind. Im Schockfroster können rohe oder gekochte Lebensmittel entweder schnellgekühlt oder schockgefrostet werden. In gerade mal 90 Minuten lassen sich 90 Grad warme Speisen auf nur noch 3 Grad herunterkühlen – perfekt für die anschließende Lagerung im Kühlschrank. Die Flaschenkühlfunktion ist ein praktischer Helfer bei jeder Party, damit Ihnen auf keinen Fall die kühlen Getränke ausgehen. Der Dampfgarer verfügt nicht nur über eine Sous-vide-Funktion, dank Heißluft können Sie auch Dampfgar-Gerichte zubereiten, bei denen eine lecker gebräunte Kruste entstehen soll. Ein Kochassistent im Gerät verfügt über 70 verschiedene Gerichte, aus denen Sie wählen können. Zeit, Temperatur und Dampfstoßintervall werden dann automatisch vom Gerät geregelt und Sie können sich über ein perfekt dampfgegartes oder Sous-vide-gegartes Gericht freuen.

Backöfen von KitchenAid

Die Twelix-Backöfen verfügen über das exklusive Heizsystem Twelix, das gegenüber herkömmlichen Backöfen eine deutlich bessere Wärmeverteilung und Luftzirkulation im Ofen bietet. Der Twelix-Artisan-Ofen rundet das Backofen-Sortiment von KitchenAid ab und bietet die Möglichkeit, mit purem oder unterstützendem Dampf einfach und gesund im Backofen zu kochen. Angelehnt an die Artisan-Küchenmaschine funktioniert auch der Ofen nach dem Baukastenprinzip: Für perfekte Ergebnisse können Zubehörteile addiert oder weggelassen werden.

Backofen mit Mikrowellenfunktion

Wem es an Platz für eine separate Mikrowelle mangelt oder wer sie selten verwendet, für den sind Kombigeräte eine echte Alternative, da sie mehrere Funktionen vereinen und nicht gleich zwei oder drei Nischen besetzen. Außerdem lässt sich durch die integrierte Mikrowellenfunktion generell sehr viel Zeit beim Kochen sparen. Die Kombigeräte sind im Kern eine Mikrowelle mit Backofenfunktionen, die durch ihre Vielseitigkeit überraschen und neben klassischen Features wie schnelles Vorheizen, Heißluft oder Grill auch über Dampfsensoren verfügen.

Wärmeschublade

Im großen Stil und für viele Personen gleichzeitig zu kochen, ist ohne Frage eine logistische Meisterleistung. Die Speisen sollen auf warmen Tellern serviert werden, der Hefeteig für die mediterrane Foccacia muss gehen, das Rinderfilet soll auf den Punkt gar sein, und für das Dessert ist geschmolzene Schokolade unverzichtbar? Praktisch, wenn es ein Gerät gibt, das durch seine Vielseitigkeit Kochprozesse vereinfacht und so kostbare Zeit spart. Mit der eleganten Wärmeschublade bietet KitchenAid eine viel zu häufig unterschätzte Gerätelösung.

Induktionskochfelder von KitchenAid

KitchenAid bietet multifunktionale Induktionskochfelder, mit denen Kochen auf professionellem Niveau auch Zuhause möglich ist. Egal ob Singlehaushalt oder Großfamilie, die energieeffizienten Felder sind auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse ausgerichtet und bieten den Nutzern maximale Flexibilität und Sicherheit.

Auch wenn Grillen unter freiem Himmel Charme hat, in einem Punkt hat kein Open-Air-Barbecue gegen die Induktionskochfelder von KitchenAid in der Küche eine Chance: Während des gesamten Grillvorgangs überwachen Sensoren die Temperatur. Nicht nur die Grillfunktion der Induktionsfelder überzeugt. Eine ganze Reihe von weiteren Features wie zum Beispiel die Booster-Funktion, sorgt für Perfektion in der heimischen Küche.

KitchenAid Teppanyaki

Domino-Kochfelder bringen mehr Variation in Ihre Küche. Die kleinen, 38 Zentimeter breiten Kochfelder lassen sich leicht nebeneinander anbringen und erweitern so Ihr Kochspektrum ungemein. Mit dem Teppanyaki-Kochfeld von KitchenAid bringen Sie beispielsweise die asiatische Küche in die eigenen vier Wände. Ob Garnelen, Gemüse oder Fleischstücke: Die glatte Stahlplatte eignet sich ausgezeichnet dafür, Lebensmittel scharf anzubraten. Die zwei unabhängige Kochzonen innerhalb des Teppanyaki-Moduls lassen sich getrennt voneinander steuern. So können Sie in einem Bereich Fleisch scharf anbraten, während auf dem anderen Spargel sanft gegrillt wird.    


KitchenAid Iconic Kühlschrank

Freistehende Kühlschränke sind keine Seltenheit. Der freistehende Kühlschrank Iconic Fridge von KitchenAid aber schon. Sein Retro-Look macht ihn zu einem absoluten Hingucker. Egal ob in der modernen, puristischen Küche oder in einer Küche im Landhaus-Look: Der Kühlschrank, vom Design angelehnt an die bekannte Artisan-Küchenmaschine des Herstellers, passt in jede Küche. Die Oberfläche ist aus Metall gefertigt und wird mit verchromten Details komplettiert, wodurch er besonders stylish und elegant wirkt. Die abgerundete Form macht ihn zudem einzigartig. Neben einem schicken Äußeren überzeugt aber auch das Innere des Iconic Fridge. 205 Liter Kühlschrank- und 25 Liter Gefrierschrank-Kapazität bieten genug Platz für die Lebensmittel der ganzen Familie. Trotzdem kann er mit einer Energieeffizienz A++ aufwarten, was bei einem Kühlschrank enorm wichtig ist, da dieser rund um die Uhr läuft. Elektronische Bedienelemente mit digitalem Display und Touchfunktion machen das Einstellen des Kühlschranks kinderleicht. Sogar der Innenraum glänzt: Die Ablagefächer der Kühlschranktür sind mit schicken Chromdetails ausgestattet, eine LED-Leuchte rückt die Lebensmittel in das richtige Licht. Auch die Jurys des iF Design Awards und des Red Dot Awards waren vom Iconic Fridge überzeugt und haben diesen 2018 mit Preisen ausgezeichnet. Übrigens er nicht nur in knalligem Rot zu haben: Das Gerät können Sie sich auch in zeitlosem Schwarz oder einem schicken Macadamia-Ton (ein Creme-Ton, perfekt für Landhausküchen) in Ihre Küche holen.  

Große Kühlsysteme

So wandelbar und komfortabel wie eine Luxusmodelinie präsentiert sich die Kollektion Vertigo. Besonderheit ist die einzigartige Kombination aus Weinklima- und XXL-Kühlschrank: Eine Multi-Temperatur-Schublade, eine intelligente Dynamic-0°-Zone für Obst, Gemüse, Milchprodukte und Fleisch und ein stilvoller Weinklimaschrank machen die Lebensmittelaufbewahrung extrem flexibel und verwandeln die Küche in ein glamouröses Frischeparadies mit Weinkeller.

KitchenAid Kühlschublade

Die Platzverwaltung in Ihrer Küche war nie leichter. Die KitchenAid-Kühlschublade mit ihrer großzügigen Kapazität von 150 Litern ist eine elegante und gleichzeitig praktische Lösung für jeden Hobbykoch. Sie bietet jede Menge zusätzlichen Lagerplatz, um Ihre Lebensmittel frisch aufzubewahren und um während dem Kochen schnell auf die gelagerten Zutaten zuzugreifen.

KitchenAid Geschirrspüler

Für einen schnellen Abwasch sorgen die Geschirrspüler von KitchenAid. Dank innovativer Funktionen wie der Dynamic-Dry-Technology oder der Super-Boost-Funktion wird das Geschirr in kürzester Zeit optimal gespült und getrocknet. Sie sind nicht nur energie- und zeitsparend, sondern verfügen gleichzeitig über ein edles, elegantes Design und praktische Features wie drei unterschiedliche Geschirreinsätze, die größtmögliche Flexibilität im Beladen der Maschine bieten, und integrierte Glashalter, die zum Schutz vor Glasbruch konstruiert wurden.

Besonderheiten

Das Design des Herstellers zieht sich wie ein roter Faden durch die Gerätekollektion. Viele Hersteller behaupten von sich, zeitloses Design zu entwerfen. Doch nur wenige können diesen Anspruch auch unter Beweis stellen. Für den Hersteller KitchenAid hingegen ist das kein Problem. Die von Egmont Arens gestaltete Küchenmaschine K5A wurde kurz vor dem Zweiten Weltkrieg vorgestellt. Das Design der Maschine wurde größtenteils beibehalten und ist bis heute praktisch unverändert. Zudem wurden die Designelemente auch auf die anderen Geräte wie Backofen, Kühlschränke und Co. übertragen.   

Die KitchenAid Story

Die Geschichte von KitchenAid

In den USA findet KitchenAid schon seit Jahrzehnten in fast jeder Küche seinen Platz. Und auch in Deutschland werden die hochwertigen und exzellent designten Geräte von KitchenAid immer beliebter.

Die Geschichte von KitchenAid begann vor fast 100 Jahren, als Herbert Johnson den „H5“, den ersten Haushaltsquirl der Welt, erfand. Noch während der H5-Quirl getestet wurde, entstand der Markenname KitchenAid, als die Frau eines der Unternehmensleiter sagt: „Es ist mir egal, wie es heißt, aber für mich ist es die beste Küchenhilfe (Englisch: kitchen aid), die ich je in den Händen hielt.“ Das Gerät wurde ein voller Erfolg und bereitete den Weg für ein breites Angebot an Haushaltsgeräten, die Profileistungen, durchdachte Qualität und wegweisendes Design in sich vereinen.

Bei der Entwicklung von Geräten arbeitet KitchenAid stets mit Profis zusammen, damit deren Erfahrung auch Ihnen in Ihrer Küche zugute kommt. Das Ergebnis sind langlebige, formschöne und vor allem praktische Geräte für nahezu jede Tätigkeit in der Küche. Neben Kleingeräten wie Küchenmaschinen, Handrührer und Stabmixer vertreibt der Hersteller auch Großgeräte wie Backöfen, Kochfelder oder Dunstabzugshauben. 

Fakten

  • 1919 gegründet
  • seit 1986 Marke der Whirlpool Corporation