Kühl- und Weinschrank © KitchenAid

Qualität und Design auf höchstem Niveau

kitchen-aid_2005_RGB

In den USA findet KitchenAid schon seit Jahrzehnten in fast jeder Küche seine Platz. Und auch in Deutschland werden die hochwertigen und exzellent designten Geräte von KitchenAid immer beliebter.

Die Geschichte von KitchenAid begann vor fast 100 Jahre, als Herbert Johnson den „H5“, den ersten Haushaltsquirl der Welt, erfand. Noch während der H5-Quirl getestet wurde, entstand der Markenname KitchenAid, als die Frau eines der Unternehmensleiter sagt: „Es ist mir egal, wie es heißt, aber für mich ist es die beste Küchenhilfe (Englisch: kitchen aid), die ich je in den Händen hielt.“ Das Gerät wurde ein voller Erfolg und bereitete den Weg für ein breites Angebot an Haushaltsgeräten, die Profileistungen, durchdachte Qualität und wegweisendes Design in sich vereinen.

Profi-Geräte für den Hausgebrauch

Bei der Entwicklung von Geräten arbeitet KitchenAid stets mit Profis zusammen, damit deren Erfahrung auch Ihnen in Ihrer Küche zugute kommen. Das Ergebnis sind langlebige, formschöne und vor allem praktische Geräte für nahezu jede Tätigkeit in der Küche. Neben Kleingeräten wie Küchmaschinen, Handrührer und Stabmixer vertreibt der Hersteller auch Großgeräte wie Backöfen, Kochfelder oder Dunstabzugshauben. 

Eine Besonderheit von KitchenAid ist der Chef Touch. Es handelt sich um eine Kombination aus drei Geräten – einem Vakuumiergerät, einem Schockfroster und einem Dampfgarer –, welche speziell für Privathaushalte entwickelt wurde. Mit dem Vakuumiergerät lassen sich die Speisen luftdicht einschweißen. Anschließend können sie im Dampfgarer sanft gegart oder im Schockfroster in wenigen Minuten heruntergekühlt werden. So sorgt die Gerätekombi Chef Touch dafür, dass Aroma, Geschmack und Nährstoffe der Lebensmittel erhalten bleiben – ganz egal, ob Sie die Gerichte sofort verspeisen oder erstmal im Kühl- oder Gefrierschrank aufbewahren möchten. 2011 wurde der Chef Touch dann auch mit einem Red Dot Award ausgezeichnet.   

Fakten

  • 1919 gegründet
  • seit 1986 Marke der Whirlpool Corporation

Das Design des Herstellers zieht sich wie ein roter Faden durch die Gerätekollektion. Viele Hersteller behaupten von sich, zeitloses Design zu entwerfen. Doch nur wenige können diesen Anspruch auch unter Beweis stellen. Für den Hersteller KitchenAid hingegen ist das kein Problem. Die von Egmont Arens gestaltete Küchenmaschine K5A wurde kurz vor dem Zweiten Weltkrieg vorgestellt. Das Design der Maschine wurde größtenteils beibehalten und ist bis heute praktisch unverändert. Zudem wurden die Designelemente auch auf die anderen Geräte wie Backofen, Kühlschränke und Co. übertragen.