NK16931_Carisma_Lack_B01___WeiSZ_softmatt

Qualitative Küchenherstellung in Familienhand

nolte_Logo

Als Konrad Nolte 1958 die Firma Nolte Küchen in Löhne, in Ostwestfalen gründet, blickt er bereits auf drei Jahre Erfahrung aus der eigenen Möbelproduktion zurück. Sein Großvater hatte das Geschäft mit den Möbeln ins Leben gerufen und damit die Weichen für die Nachkommen gestellt. 

Bis heute ist das Unternehmen Nolte Küchen im Familienbesitz und Teil der Nolte Gruppe. 2015 wurde Nolte Küchen zur beliebtesten Küchenmarke Deutschlands gewählt. Eine Hommage an Funktion, Design und natürlich die Mitarbeiter. Damals waren es noch 70, heute zählt Nolte rund 1.100 Mitarbeiter. Sie fertigen die Küche in zwei Produktionsstätten in Löhne und Melle. Der Tageshöchstsatz liegt bei rund 800 Küchen.

Ausgeklügeltes Design und höchste Funktionalität für jedermann

Bei Nolte werden die Küchen zum einen nach Kategorien zum anderen nach über 100 verschiedenen Fronten angeboten. Dabei ist es egal, ob Sie ein futuristisches Loft im Industrial-Chic oder eine Landhausvilla ausstatten möchten.

Clean und funktional, besonders individuell und fast schon zukunftsweisend kommen die Küchen der Kategorie „moderne Küchen“ daher. Die Küchen der Kategorie „zeitlose Küchen“ zeichnen sich durch einen geradlinigen und klassisch-eleganten Stil aus, während die Küchen im modernen Landhausstil eher die traditionelle Formen und Materialien wieder aufgreifen.

Damit hat Nolte Küchen im Angebot, die auf die unterschiedlichsten Lebenssituationen ausgerichtet sind. Ob Single oder Großfamilie, Hobbykoch oder Profi, es gibt für jeden eine Lösung und hinsichtlich Funktionalitäts- und Designoptionen.

Die Nolte-Küchen werden über Großfläche, bei Küchen- oder Möbelfachhändler vertrieben. Neben Materialien wie Kunststoff und Lacklaminat bietet Nolte Küchen auch mit Oberflächen in Holz, Stein, Zement, Glas und Leder an – was daran liegt, dass sich immer mehr Kunden für diese Materialien in der Küche interessieren.

Fakten

  • Gegründet: 1958 
  • Sitz: Löhne
  • Firmenname: Nolte Küchen GmbH und & Co. KG
  • Mitarbeiteranzahl: 1.100

  • Niederlassungen: Melle und Löhne

Neben dem Design und der Funktionalität spielt bei Nolte besonders die ressourcenschonende Produktion eine zentrale Rolle. Seit 2012 produziert Nolte ausschließlich mit Strom aus alternativen Energien.
Außerdem sind alle Unternehmen der Nolte Gruppe mit dem FSC-Zertifikat ausgezeichnet, das für einen verantwortlichen Umgang mit globalen Waldressourcen steht. Außerdem ist die nachhaltige Verarbeitungskette PEFC-zertifiziert sowie mit einer der wichtigsten Auszeichnungen, dem Goldenen M für geprüfte Qualität, garantierte Sicherheit und gesundes Wohnen ausgezeichnet.