SCHOCK_BROOKLYN

Innovation aus Tradition

schock_logo

Gegründet 1924, setzt Schock seit mehr als 90 Jahren auf Innovationen, die Maßstäbe setzen. Der wichtige Meilenstein in der Unternehmensgeschichte war sicher die Erfindung der Granitspüle im Jahr 1979. Heute werden weltweit 60 Prozent der Spülen nach Verfahren von Schock hergestellt.  

Und Schock setzt alles daran, seine Innovationsführerschaft weiter auszubauen. Beispielsweise mit den speziell für die Anforderungen in der Küche entwickelten Materialien CRISTADUR, CRISTALITE PLUS und CRISTASTONE, die neue Standards definiert haben. Geruchsneutral, lebensmittelecht und hitzebeständig, schlag- und farbresistent, langlebig und mit Abperleffekt gehen an diesen Materialien alle Alltagsbelastungen nahezu spurlos vorüber.

Handmade in Germany

Neben herausragender Innovationskraft zeichnet sich Schock vor allem durch die ganz besondere Mischung aus deutscher Handarbeit und internationalem Trendscouting aus. Gefertigt aus natürlichen Quarzsanden aus bayerischen Böden und mit selbst gefertigten Werkzeugen bietet das Unternehmen heute Premiumprodukte für jeden Geschmack.

Das Angebot von Schock umfasst über 200 Spülenmodelle in bis zu 40 Farben. Selbstverständlich in den verschiedensten Größen – von 40 bis 120 cm Schrankmaß – und für alle gängigen Einbauarten. Ob rund, rechteckig oder als Eckspüle, ob mit einem oder zwei Becken.

Bei rund 4000 Varianten lässt Schock keine Wünsche offen. Auch die perfekt zu Ihrer Spüle passenden Küchenarmaturen hat Schock natürlich im Angebot. Hier stehen Ihnen verschiedenste Materialien wie zum Beispiel Chrom Edelstahl, Karbon, CRISTADUR oder CRISTALITE PLUS und eine breite Farbpalette zur Verfügung. Der Funktionsumfang der Armaturen reicht vom Flüsterperlator über ausziehbare Schlauchbrausen bis zur Wassersparfunktion. 

Fakten

  • Schock GmbH
  • mehr als 400 Mitarbeiter
  • Hauptsitz in Regen (Bayern)

Viele Firmen nehmen für sich in Anspruch, innovativ zu sein. Aber Schock kann mit bislang über 90 Patenten diesen Anspruch auch mit Fakten untermauern. Hier ist Innovation mehr als ein Lippenbekenntnis. Sie ist gelebte Unternehmenskultur!