Ratgeber

Moderne Küchen: Gestaltungsmöglichkeiten und Planungstipps

Ein schlichtes, puristisches Design, klare Linien und hochwertige Materialien – das zeichnet moderne Küchen aus. Dadurch setzt sie sich auch stark von Landhausküchen ab. Im Trend liegen natürliche Materialien wie Holz, aber auch Glas, Beton oder sogar Leder kommen zum Einsatz. Ergänzt wird die moderne Küche durch Elektrogeräte von hoher Funktionalität, die auf Wunsch miteinander vernetzt sind. So wird Ihre Küche zur „Smart Kitchen“. Sie möchten, dass Ihre Spülmaschine Ihnen eine Nachricht aufs Handy schickt, wenn sie fertig ist? Sie wollen im Supermarkt kurz checken, ob noch genug Milch im heimischen Kühlschrank ist? All das ist längst keine Zukunftsmusik mehr.

In modernen Küchen schließen sich Funktionalität und Design nicht aus. Hinter den schnörkellosen Fronten der modernen Küchen verbergen sich Elektrogeräte und Zubehör, die Küchenarbeit auf höchstem Niveau ermöglichen. Routinearbeiten wie Spülen oder Aufräumen werden erleichtert, sodass Sie sich ganz dem Spaß am Kochen widmen können. Ausgeklügelte Stauraumlösungen schaffen mehr Platz für Vorräte und tragen zu einem aufgeräumten Gesamteindruck bei. Dabei müssen moderne Küchen keineswegs nüchtern und steril wirken, sondern können der geschmackvolle und stark frequentierte Mittelpunkt des Familienlebens sein.

Ein Merkmal der modernen Küche ist, dass sie sich immer mehr dem übrigen Wohnraum öffnet. Die Küchenmöbel unterscheiden sich vom Design her kaum noch von Wohnzimmerschränken oder -regalen. Elektrogeräte verschwinden hinter den Fronten oder sind vom Design her so unauffällig, dass man kaum erkennt, dass sie zum Kochen da sind. Die offene Küche wird somit zum Treffpunkt für die ganze Familie und auch mit Gästen wird hier gerne gegessen und gefeiert.

STUDIOFINDER

Die Profis in Ihrer Nähe

Überlassen Sie nichts dem Zufall – überlassen Sie es dem Profi! Finden Sie aus über 1.000 geprüften Küchenstudios den passenden Partner für die Küchenplanung.

Küchenstudio finden:

Moderne Küchen: vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Unterschiedliche Fronten in verschiedenen Farben und Materialien ermöglichen es, Ihre Küche nach Ihren ganz individuellen Wünschen zu gestalten. Ob Kunststoff oder Glas, Holz oder Lack bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen. Beim Holz dominieren sehr helle oder sehr dunkle, fast schwarze Töne. In modernen Küchen finden sich auch häufig Kombinationen verschiedener Materialien. So lassen sich zum Beispiel durch einzelne Elemente aus Edelstahl reizvolle Effekte erzielen. Auch eine Kupferküche – egal ob mit wenigen Akzenten oder kompletten Kupferfronten – ist möglich. 

Bei den Farben ist auch in modernen Küchen der Trend zum Weiß in den verschiedensten Schattierungen ungebrochen. Helle Fronten sind zeitlos und passen in die moderne Designküche genauso perfekt wie in rustikale Landhausküchen. Mit natürlichen, warmen Tönen wie Braun oder Terracotta lässt sich ein stimmiges Bild erzeugen. Bewusst gesetzte Farbtupfer und raffinierte Beleuchtungslösungen lockern das schlichte Design von modernen Küchen auf und schaffen eine angenehme Atmosphäre. Dunkle Farbtöne setzen als Kontrast interessante Akzente und eignen sich vor allem für größere Küchen. Unübersehbar ist die wachsende Beliebtheit der Küchenfarbe Grau, wobei alle Schattierungen von einem leichten, hellen, Seidengrau bis hin zu sehr wuchtigen, dunklen Tönen vertreten sind. Ein Merkmal der modernen Küche ist, dass eine monochrome Farbgestaltung bevorzugt wird.

Bei den Arbeitsplatten verleihen Modelle aus Echtholz oder Naturstein den modernen Küchen eine rustikale Note und setzen einen reizvollen Kontrast zu den cleanen Oberflächen. Generell geht die Tendenz zu dünneren Arbeitsplatten, häufig aus Glas oder Edelstahl. Und keine Sorge, sie sind ebenso robust wie ihre wuchtigeren Pendants und ermöglichen alle Arbeiten rund ums Kochen und Vorbereiten.

Grifflose moderne Küchen

Damit die Fronten voll zur Geltung kommen, wird in modernen Küchen gerne auf Griffe verzichtet. Schränke und Auszüge lassen sich durch leichtes Antippen oder versteckte Griffmulden öffnen. Dadurch wirken die Fronten elegant und geradlinig, allerdings erhöht sich bei grifflosen Küchen der Pflegeaufwand etwas. Sogar Elektrogeräte wie Geschirrspüler und Backöfen sind inzwischen als grifflose Varianten erhältlich, die perfekt in die moderne Küche passen.

Elektrogeräte in modernen Küchen: hohe Funktionalität, perfektes Design

Herd, Dunstabzug, Geschirrspüler – diese Geräte finden sich heute in fast jeder Küche wieder. Backöfen der neuen Generation sind deutlich vielseitiger als ihre Vorgänger und können zum Beispiel Sous-vide-garen oder verfügen über eine integrierte Mikrowelle oder einen Dampfgarer. Neben hoher Funktionalität spielt in der modernen Küche auch die Optik eine große Rolle. Im Design sind sie wahlweise dezent oder elegant – oder sie verschwinden ganz hinter den Küchenfronten. So wird der cleane Gesamteindruck der modernen Küche nicht gestört. Bei den Dunstabzügen finden sich in modernen Küchen häufig Modelle mit Downdraft. Dampf und Gerüche werden hier direkt nach unten abgesogen, damit sie sich gar nicht erst in der Küche verteilen können.

Die Digitalisierung schreitet auch in der Küche ununterbrochen voran und erleichtert das Kochen mit zahlreichen cleveren Assistenzfunktionen. Alle großen Hersteller bieten inzwischen Geräte an, die sich vernetzen und per App bedienen lassen. 

Sie wünschen sich eine moderne Küche? Unsere kompetenten Küchenprofis beraten Sie in allen Fragen vom Design über die Funktionalität bis zur Pflege Ihrer neuen Küche. Gemeinsam setzen wir Ihre Ideen um, damit Ihr Traum von einer individuellen, modernen Küche Wirklichkeit wird.

Tipps zur Planung einer modernen Küche

Bei der Küchenplanung sollte neben der Optik, also fronten und Materialien, auch die tägliche Handhabung im Blick behalten werden. So spielen ergonomische Aspekte eine große Rolle. Elektrogeräte und Spülen werden in der Küche heute auf einer Höhe eingebaut, die rückenschonendes Arbeiten ermöglicht. Arbeitsplatten können in der Höhe verstellbar sein, damit alle Familienmitglieder in angenehmer Haltung Gemüse schnippeln und Teig ausrollen können. So stellen Sie sicher, dass Sie lange Freude an Ihrer Küche haben werden. In modernen Küchenstudios können Sie die optimale Arbeitsplattenhöhe ermitteln lassen. Dabei wird die Ellbogenhöhe gemessen, die der wichtigste Faktor für komfortables Arbeiten ist. Wichtig ist auch, dass die Laufwege möglichst kurz gehalten werden, damit das Kochen Spaß macht und effizientes Arbeiten in der Küche möglich ist.

Häufige Fragen zu modernen Küchen

Egal, ob Sie eine Küche im Landhausstil oder eine moderne Küche haben möchten – der Preis ist abhängig von der Größe der Küche, den verwendeten Materialien und den Geräten. Der Preis von modernen Küchen kann demnach sehr niedrig, aber auch sehr hoch sein. Sie können die moderne Küche günstig planen, indem Sie Materialien wie Laminat in Stein- oder Betonoptik verwenden, statt einer echten Steinarbeitsplatte oder -front. Wie die Planung von modernen Küchen günstig bleibt, können Sie beim Küchenprofi erfahren. 

Küche mit Kücheninsel
In wenigen Schritten zur Traumküche

Von der Küchenform über die Ausstattung bis zum Liefertermin: Unser Online-Küchenberater führt Sie in wenigen Schritten zu Ihrer Traumküche.

Jetzt loslegen
Kostenfrei beraten lassen

Wir helfen Ihnen, für Ihre Wünsche das passende Küchenstudio in Ihrer Nähe zu finden. Vereinbaren Sie jetzt kostenlos und unverbindlich einen Termin.

Termin vereinbaren